Mittelaltermarkt am Hohnsensee 18.-20. September 2020

Mittelaltermarkt am Hohnsensee 18.-20. September 2020

Die Ritter kehren an den Hohnsensee zurück!

 

Freitag 17:00 – 22:00 Uhr
Samstag: 12:00 – 22:00 Uhr
Sonntag: 12:00 – 18:00 Uhr

Tagesticket 10,-€ (Vorverkauf 8,-€)
Kinder unter 15 Jahren müssen in diesem Jahr aufgrund der Übersicht der zulässigen Gästezahl auf dem Gelände und der nötigen Nachverfolgung ein 1 € Ticket kaufen.

 

Auch in diesem Jahr haben der Verein Vereinte Banner e.V. unter der Leitung von Lehnsherr Hauke M. Bensch und der Betreiber der JoWiese, die Event Werft GmbH, sich dafür eingesetzt, dass die Freunde des mittelalterlichen Events in diesem Jahr feiern können.

Vom 18. Bis 20. September 2020 können Klein und Groß auf dem Gelände des JoBeaches in die Zeit der Ritter und Wikinger zurückreisen. Am Ufer des Hohnensees werden die Zelte von Handwerkern, Bräterein und Händlern durch die zahlreich anreisenden Marktvagabunden aufgeschlagen. Sodass für Leib und Leber gesorgt ist und niemand hungrig oder durstig die Stätte verlassen muss.

Auch verschiedenste Heerlager werden zu bestaunen sein, welche von Freitag bis Sonntag auf dem Gelände leben. Hier kann man sich das Lagerleben epochengetreu angucken und viel über die damalige Zeit lernen.

Selbstverständlich werden alle nötigen Hygienemaßnahmen an diesem Wochenende eingehalten. Zugang ist ausschließlich über den Haupteingang der JoWiese.

Durch über 36.000m² Rasenfläche ist Abstand halten kein Problem. Auf dem Gelände gilt die Maskenpflicht.